Jedem ist bestimmt schon einmal das folgende passiert:

Man geht ganz entspannt einkaufen, stellt sich dann an die Kasse und möchte bezahlen, doch plötzlich hat man das Portemonnaie vergessen. So eine Situation ist schon peinlich für einen, man kann sich aber auch denken, dass man den ein oder anderen durch die Verzögerung verärgert.

Nun stellt sich die Frage – Wie bezahle ich, ohne das ich Bargeld oder Karte dabei habe? Die Antwort ist ganz einfach. Mit dem Gegenstand, den man immer dabei hat – dem Smartphone. Deswegen bietet die Kreissparkasse Bautzen ab sofort ‚Mobiles Bezahlen‘ an.

Vorab: 

Mobiles Bezahlen funktioniert nur für Androidgeräte, da der dafür notwendige NFC-Chip von Apple nicht freigegeben wird.

Man muss volljährig sein, einen Online-Banking-Zugang haben, eine physische EC-oder Kreditkarte besitzen und das Handy darf nicht manipuliert (z.B. gerootet) sein.

Aber nun zur kinderleichten Funktionsweise.

Das Mobile Bezahlen funktioniert über eine gleichnamige App, welche man über den Playstore kostenlos herunterladen kann. Öffnet man die App nach dem Installieren und gibt seine Online-Banking-Zugangsdaten ein, werden die digitalisierbaren Karten angezeigt. Nun kann die gewünschte Karte mittels einer TAN bestellt werden. Es dauert nur wenige Sekunden bis diese nutzbar ist.

Bezahlen geht ganz einfach, indem man das Smartphone beim Zahlvorgang nahe an das Terminal hält, genauso wie beim kontaktlosen Bezahlen mit der physischen Karte.

Einkäufe bis 25€ sind dabei ohne PIN-Eingabe möglich, darüber hinaus muss die Karten-PIN eingeben werden.

Nun fragen sich aber bestimmt viele – „ist das überhaupt sicher?“

Kurz gesagt ja. Beim Mobilen Bezahlen gelten die gleichen hohen Sicherheitsstandards wie zum Beispiel beim kontaktlosen Bezahlen mit der Karte. Es wird beispielsweise die Bezahlung abgebrochen, wenn sich eine Störquelle zu nahe am eigenen Smartphone und Terminal befindet. Da man das Handy aber wenige Zentimeter an das Kartenterminal halten muss, tritt das eher selten auf.

In der App gibt es außerdem verschiedene Sicherheitsmodi, die man sich selbst auswählen kann. Wenn einem das Smartphone gestohlen werden sollte, kann man über die 116116 die betroffene Karte sofort sperren lassen.

Das Mobile Bezahlen ist kostenlos*. Deswegen Schnell die App herunterladen und kinderleicht bezahlen. 🙂

Falls ihr mehr darüber wissen wollt, könnt ihr hier noch ein bisschen darüber nachlesen.

Euer Dominik Tschirner

*Stand 24.8.2018

Comments are closed.

Post Navigation