Hallo,

ich bin Steve Martin, 18 Jahre alt, Auszubildender der Kreissparkasse Bautzen und werde euch heute einmal genauer erzählen, welches Highlight unsere neuen Auszubildenden in den ersten Tagen erleben.

Wovon spreche ich eigentlich genau? Und zwar vom Azubi-Event.
Doch darauf komm ich noch zeitig genug zu sprechen.

Es ist Anfang September und was heißt das für die Kreissparkasse Bautzen genau?
Das wir wieder neue und motivierte Auszubildende in unseren Reihen begrüßen dürfen.
Unsere neuen Azubis sind Dominik Tschirner, Marie Schneider, Lysann Schuldes, Martin Förster und die BA-Studentin Vanessa Fabig, die ihre Ausbildung am 01.September 2017 bei der Kreissparkasse Bautzen beginnen.

 

 

Da dies natürlich ein guter Grund zum feiern ist, findet alljährlich das Azubi-Event in der Reitanlage Lindenhöhe bei Oberförstchen statt. Gegen 17 Uhr war Treff in der Reitanlage. Herr Albers (Vorstandsvorsitzender), Herr Iltgen (Vorstandsmitglied), Frau Dittrich (Leiterin Personalabteilung) und Frau Baier (Ausbildungsleiterin) waren schon vor Ort, als wir eintrafen. Zum Anfang teilten Herr Albers und Herr Iltgen alkoholfreie Cocktails aus und hießen uns willkommen.
Nach einer kurzen Begrüßung haben wir alle gemeinsam auf einen schönen Abend angestoßen.
Daraufhin stellten sich Herr Albers und Herr Iltgen noch einmal persönlich dem neuen 1.Lehrjahr vor und natürlich haben sich auch unsere neuen Auszubildenden vorgestellt. Als nächstes war das offizielle Gruppenfoto an der Reihe. Die ehrenvolle Aufgabe übernahm Frau Jahn. Sie beendete 2015 ihr BA-Studium und ist jetzt in der Vertriebssteuerung tätig.

 

 

Im Nachhinein kam ein sehr wichtiger Bestandteil des Abends. Herr Albers und Herr Iltgen verabschiedeten die ausgelernten Auszubildenden Saskia Weißbach, Isabell Redmer, Annegret Lugenheim, Martin Fröhlich, Marco Fischer, Peggy Donath (nicht auf dem Foto) und übergaben ihnen ihr Ausbildungszeugnis.

 

 

Desweiteren wurden natürlich auch die Teilnehmer des Azubi-Cups ausgezeichnet. Es wurden unter anderem Urkunden und Individualpreise in Form von Gutscheinen ausgegeben.
Vier Azubis der Kreissparkasse Bautzen, darunter Annegret Lugenheim, Isabell Redmer, Anna Pietsch und Steve Martin dürfen sich über eine dreitägige Reise nach Barcelona freuen.

Aber aufgepasst!!!
Zum Azubi-Cup werdet ihr in den nächsten Wochen in unserem Block genaueres erfahren. Also seit weiterhin gespannt.

Nach den ausgegebenen Zeugnissen und Urkunden gingen wir in das Grillhaus. Kurze Zeit später eröffnete Herr Albers das Buffet. Dort verbrachten wir den restlichen Abend und tauschten uns gegenseitig in Gesprächen mit den Auszubildenden aber auch mit dem Vorstand aus.

Der Abend endete gegen 21:00 Uhr, da wir natürlich alle am nächsten Tag wieder arbeiten mussten.

Ich hoffe ihr konntet euch einen Eindruck von unserem Azubi-Event machen und freut euch genauso wie wir auf unsere neuen Azubis.

Euer Steve

Kommentar verfassen

Post Navigation