Pressemitteilung

  – Familientag des „Mini-Mathematikum“ in Bautzen – Eintritt frei für kleine Entdecker –

Bautzen, Oktober 2015

Zum 10-jährigen Bestehen lädt die Sparkassen-Stiftung für den Landkreis Bautzen alle Interessierten zum Mini-Mathematikum ein. Organisiert wird diese Ausstellung von den Auszubildenden der Kreissparkasse Bautzen.

Warum veranstaltet die Sparkassen-Stiftung  einen Familientag?

Das Mini-Mathematikum  findet vom 26. Oktober 2015 – 6. November 2015 statt. Unter der Woche ist die Ausstellung für ca. 1.000 Grund- und Förderschülerinnen und Schüler der Region vorgesehen.

Um allen anderen Interessierten auch die Möglichkeit bieten zu können, die Ausstellung zu besuchen,  findet der Familientag statt.

Was bietet die Sparkassen-Stiftung am Familientag?

Das „Mini-Mathematikum“ erstreckt sich auf eine Fläche von 150 Quadratmetern und umfasst 15 Stationen. Man kann an Knobeltischen sein Wissen testen, sich in eine riesige Seifenhaut hüllen lassen und erforschen, ob der kürzeste Weg auch immer der schnellste ist. „Die Ausstellung wird für Kinder zwischen 5 und 8 Jahren empfohlen, natürlich freuen wir uns auch über alle anderen interessierten Besucher“ so Brigitte Richter, Geschäftsführerin der Sparkassen-Stiftung.

Zusätzlich zur regulären Ausstellung wird es reichlich Angebote für Groß und Klein geben. Eines kann schon verraten werden: Für unsere kleinen Gäste darf natürlich das Kinderschminken nicht fehlen.

Wann und wo findet der Familientag statt?

Am Sonntag, dem 01. November stehen von 10.00 bis 16.00 Uhr die Türen des Technologie- und Gründerzentrums, Preuschwitzer Str. 20 in 02625 Bautzen, für alle Interessierte  offen.

Hier gehts zur Veranstaltung:

 

rollup2

 

Brigitte Richter, Öffentlichkeitsarbeit
Tel.:  (0 35 91) 3 56 – 620
Fax:  (0 35 91) 3 56 – 516
E-Mail: b.richter@ksk-bautzen.de
www.ksk-bautzen.de
www.facebook.com/ksk.bautzen

2 Thoughts on “Eintritt frei für kleine Entdecker…

  1. Pingback: 10 Jahre Sparkassen-Stiftung – gefeiert wird mit den Kleinen ganz groß | Blog der Kreissparkasse Bautzen

  2. Pingback: Durchatmen und durchstarten – nach drei Jahre Ausbildung und fünf absolvierten Prüfungen. – Blog der Kreissparkasse Bautzen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Post Navigation