Pressemitteilung: Bautzen, 26.02.2018

Fokussieren. Schießen. Tor. Sieg.

So läuft ein Fußballspiel in der Regel ab. Nehmen wir an, den Spielern wird die Frage gestellt: „Was ist euer Ziel bei der Sportart Fußball?“. Wie viele von ihnen werden die Antwort: „Natürlich der Sieg!“ erwidern? Vermutlich der Großteil. Die Organisation Fairplay-Soccer-Tour hatte die Idee, das komplette System des Fußballspieles zu überarbeiten, indem sie nicht den Sieg in den Vordergrund stellt, sondern das faire Miteinander. Fairplay bedeutet, nicht nur die Regeln eines Spieles einzuhalten, es bedeutet, Respekt vor dem Mitspieler zu haben und einen freundschaftlichen Umgang miteinander einzuhalten. Das sportliche Talent spielt trotz alledem eine große Rolle. Denn nur die sportlich besten und fairsten Teams schaffen es in die nächste Runde und mit etwas Glück, sogar in das Bundesfinale auf Rügen.

Am 06.03.2018 macht das Projekt „Sparkassen Fairplay Soccer Tour“ einen Halt in der Sporthalle Wesenitzsportpark in der Clara-Zetkin Straße 4 in Bischofwerda. Pro Team müssen mindestens 3, maximal aber 4 Spieler*innen angemeldet sein. Der Wettkampf wird in einer Streetsoccer-Anlage ausgetragen.

Gespielt wird in vier Altersklasse, jeweils männlich und weiblich:

AK 6-10 Jahre,  AK 11-13 Jahre

Die Anmeldung der Altersklassen 6-10 und 11-13 Jahre beginnt 13:00 Uhr, das Turnier startet 14:00 Uhr.

AK 14-17 Jahre, AK Ü18 Jahre

Die Anmeldung der Altersklassen 14-17 und Ü18 Jahre beginnt 17:00 Uhr, das Turnier startet 18:00 Uhr. Es wird darauf hingewiesen, dass der Anmeldeschluss jeweils 15 Minuten vor Turnierbeginn ist.

Für Getränke und das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.

Alle Sportbegeisterten sind herzlich eingeladen! Entweder als Spieler oder als Beistand oder Fan, der die Spieler kräftig anfeuern und motivieren möchte.

Für weitere Informationen und Fragen

Brigitte Richter
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (0 35 91) 3 56 – 6102
E-Mail: b.richter@ksk-bautzen.de
www.ksk-bautzen.de
www.facebook.de/ksk.bautzen

Pressemitteilung Soccer.Tour

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation