Pressemitteilung

Glückliche Kinderaugen
Bautzen, 20.12.2017

Ihr Wissen, ihre Beharrlichkeit und ihre Beteiligung am PSLotterie-Kinderwettbewerb 2017 der Kreissparkasse Bautzen haben der kleinen Luci aus Bischofswerda Glück gebracht. In diesem Jahr fanden sich die Rätselteilnehmer des Kinderwettbewerbes im Land der Magie wieder. Eine Abenteuergeschichte über die wahren Hüter des Waldes – die Zauberer, über das Lernen, das Übersichhinauswachsen, über freche, quirlige Wolkenmonster, verwuschelte Hasen und ihre Eichhörnchen. Elf Rätsel führten die Kinder zum Lösungswort: Dem richtigen Zauberspruch: „Magio Nuio Maienzeit“

Wenige Tage vor Weihnachten übergab ihr Brigitte Richter, verantwortlich für Öffentlichkeitsarbeit bei der Kreissparkasse Bautzen, den Gutschein über 200 Euro, den Sie mit ihrer Mutti bei Toys`R`Us einlösen kann.

(v.l.n.r.) Luci Förster, Susann Förster, Eddie Förster

Den Preis nahmen Luci, ihre Mutti und ihr Bruder Eddie freudestrahlend entgegen. Vielleicht bleibt vom Wunschzettel an den Weihnachtsmann noch ein Spielzeugwunsch offen, den sich Luci dann erfüllen kann. Sicher wird auch klein Eddie davon mit profitieren. Für alle Kinder von 8 – 12 Jahren bietet das spannende Heft knifflige Rätsel rund um die abenteuerliche Welt des PS-Maskottchens „Winni der Glückspilz“. Malbögen und Kinderrätselhefte sind auch 2018 ab Mitte August in den 23 Filialen der Kreissparkasse Bautzen erhältlich. Der nächste Rätselwettbewerb läuft von September bis Oktober 2018.

Die Lotterie der Sparkassen – das PS-Lotterie-Sparen – gibt es bereits seit mehr als 20 Jahren und ist sehr vielseitig. Losinhaber sparen und können gleichzeitig attraktive Preise gewinnen. Zudem hilft es, Gutes zu tun. Mit einem Teil der Lotterieeinnahmen unterstützt die Kreissparkasse Bautzen regelmäßig gemeinnützige Einrichtungen und Organisationen im Landkreis.

Im Jahr 2017 flossen im Rahmen der PS-Lotterie rund 57.000 Euro Spendengelder als sogenannter PS-Zweckertrag an gemeinnützige Vereine und Einrichtungen im Landkreis Bautzen. Über Einzelgewinne in Höhe von mindestens 5.000 EUR konnten sich 2017 vierzehn Kunden der Kreissparkasse Bautzen freuen.

Für weitere Informationen und Fragen:
Brigitte Richter
Tel.: (0 35 91) 3 56 – 6102
E-Mail: b.richter@ksk-bautzen.de
www.ksk-bautzen.de
www.facebook.de/ksk.bautzen

Kommentar verfassen

Post Navigation