standard

 

 

 

 

 

 

 

Pressemitteilung

Talentewettbewerb der Kreissparkasse Bautzen LAMPENFIEBER 2016

Der Talentewettbewerb LAMPENFIEBER 2016 unter dem Thema „1984“ unterstützt junge Talente aus unserer Region in dreifacher Weise: durch die Präsentation von Wettbewerbsbeiträgen in der Öffentlichkeit, durch Sachpreise in vier Einzelkategorien sowie durch die gezielte Förderung der künstlerischen Talente im Rahmen eines einwöchigen CREATIVE CAMP im Oktober 2016.

In den Kategorien AUGE, MUND&WORT, OHR, HAND&FUSS haben sich in diesem Jahr 120 Kinder und Jugendliche beteiligt. Die Wettbewerbsbeiträge werden nun in zwei Veranstaltungen öffentlich präsentiert und von einer Fachjury bewertet.

Die Kreissparkasse Bautzen und der Steinhaus e.V. laden am Sonntag, dem 22.05.2016 um 15:00 Uhr zu den Kategorie-Finale AUGE sowie MUND&WORT ins Steinhaus Bautzen ein. Die Kategorie AUGE versammelt Wettbewerbsbeiträge aus dem Bereich Film, Animation, Photographie, Malerei, Graffiti, Streetart und Skulpturen. In der Kategorie MUND&WORT werden alle Wettbewerbsbeiträge aus den Bereichen Geschichten, Fabeln, Texte, Theater präsentiert.

Die Wettbewerbsveranstaltung zu den Kategorien OHR sowie HAND&FUSS findet am 05.06.2016 im Rahmen des Jugendkulturtags MIXED ebenfalls im Steinhaus statt.

Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei.

Für weitere Informationen und Fragen:
Brigitte Richter
Tel.: (0 35 91) 3 56 – 6 20
E-Mail: b.richter@ksk-bautzen.de
www.ksk-bautzen.de
www.facebook.de/ksk.bautzen

 

Zur Presseinfo: 04.20.Lampenfieber

Kommentar verfassen

Post Navigation