Pressemitteilung

Glückliche Kinderaugen
Bautzen, 20.12.2017

Ihr Wissen, ihre Beharrlichkeit und ihre Beteiligung am PSLotterie-Kinderwettbewerb 2017 der Kreissparkasse Bautzen haben der kleinen Luci aus Bischofswerda Glück gebracht. In diesem Jahr fanden sich die Rätselteilnehmer des Kinderwettbewerbes im Land der Magie wieder. Eine Abenteuergeschichte über die wahren Hüter des Waldes – die Zauberer, über das Lernen, das Übersichhinauswachsen, über freche, quirlige Wolkenmonster, verwuschelte Hasen und ihre Eichhörnchen. Elf Rätsel führten die Kinder zum Lösungswort: Dem richtigen Zauberspruch: „Magio Nuio Maienzeit“

Wenige Tage vor Weihnachten übergab ihr Brigitte Richter, verantwortlich für Öffentlichkeitsarbeit bei der Kreissparkasse Bautzen, den Gutschein über 200 Euro, den Sie mit ihrer Mutti bei Toys`R`Us einlösen kann.

(v.l.n.r.) Luci Förster, Susann Förster, Eddie Förster

Den Preis nahmen Luci, ihre Mutti und ihr Bruder Eddie freudestrahlend entgegen. Vielleicht bleibt vom Wunschzettel an den Weihnachtsmann noch ein Spielzeugwunsch offen, den sich Luci dann erfüllen kann. Sicher wird auch klein Eddie davon mit profitieren. Für alle Kinder von 8 – 12 Jahren bietet das spannende Heft knifflige Rätsel rund um die abenteuerliche Welt des PS-Maskottchens „Winni der Glückspilz“. Malbögen und Kinderrätselhefte sind auch 2018 ab Mitte August in den 23 Filialen der Kreissparkasse Bautzen erhältlich. Der nächste Rätselwettbewerb läuft von September bis Oktober 2018.

Die Lotterie der Sparkassen – das PS-Lotterie-Sparen – gibt es bereits seit mehr als 20 Jahren und ist sehr vielseitig. Losinhaber sparen und können gleichzeitig attraktive Preise gewinnen. Zudem hilft es, Gutes zu tun. Mit einem Teil der Lotterieeinnahmen unterstützt die Kreissparkasse Bautzen regelmäßig gemeinnützige Einrichtungen und Organisationen im Landkreis.

Im Jahr 2017 flossen im Rahmen der PS-Lotterie rund 57.000 Euro Spendengelder als sogenannter PS-Zweckertrag an gemeinnützige Vereine und Einrichtungen im Landkreis Bautzen. Über Einzelgewinne in Höhe von mindestens 5.000 EUR konnten sich 2017 vierzehn Kunden der Kreissparkasse Bautzen freuen.

Für weitere Informationen und Fragen:
Brigitte Richter
Tel.: (0 35 91) 3 56 – 6102
E-Mail: b.richter@ksk-bautzen.de
www.ksk-bautzen.de
www.facebook.de/ksk.bautzen

 

ps (800x383)

Den PS-Lotterie-Sparern im Landkreis Bautzen sei Dank. Sie haben dazu beigetragen, dass sich drei Vereine gleichzeitig über eine große Sachspende freuen können. Das hat folgenden Grund: Sparkassen, deren Kunden rege das PS-Lotterie-Sparen nutzen, wurde von der Lotteriegesellschaft der Ostdeutschen Sparkassen mbH als „Bonus“ ein nagelneuer VW-Transporter zur Weitergabe an gemeinnützige Vereine oder Einrichtungen angeboten. So profitieren nicht nur die Sparer…
Die Kreissparkasse Bautzen hat beschlossen, das farbenfrohe Fahrzeug dem Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit e.V. Bischofswerda, dem Steinhaus e.V. Bautzen und dem Valtenbergwichtel e.V. Neukirch zur Nutzung zu überlassen, um die Kinder- und Jugendbetreuung im Landkreis Bautzen flächendeckend zu unterstützen. Viele Kinder haben aufgrund finanzieller oder logistischer Nöte nicht die Chance, von A nach B zu gelangen. Der flotte 9-Sitzer hilft jetzt dabei und bietet den drei Vereinen viele neue Möglichkeiten für Unternehmungen.
„Wir freuen uns wirklich sehr über den Bus. Wir sind jetzt viel beweglicher und können unsere Jugendarbeit besser organisieren.“ – so Andreas Mikus vom Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit.
Gern übergeben Dirk Albers, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Bautzen und der Landrat Michael Harig den Schlüssel des VW- Transporters an die künftigen Eigentümer. „Wir wünschen den Nutzern allzeit gute Fahrt mit dem Winni-Bus“ – so der Landrat.

 

ps5 (800x533)
„Sparen, gewinnen und Gutes tun – miteinander bewegen wir etwas in der Region“ – ergänzt Dirk Albers stolz.
Der VW-Bus ist bereits von weitem erkennbar: in leuchtendem Sparkassen-Rot und mit Winni, dem Glückspilz.

 

 

Für weitere Informationen und Fragen:
Brigitte Richter, Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (0 35 91) 3 56 – 620
E-Mail: b.richter@ksk-bautzen.de
www.ksk-bautzen.de
www.facebook.com/ksk.bautzen

 

 

Der Herbst ist da und mit ihm die Pilzsaison. Jung und Alt verbinden gern einen schönen Waldspaziergang mit der Suche nach Pfifferling, Steinpilz und Co.

1455116_708123315872350_781427158_n

Auch bei der Kreissparkasse Bautzen ist eine ganz spezielle Art beheimatet- unser Glückspilz Winnie. Er freut sich im November auf eine ganz besondere Suche gehen zu dürfen. Sein Ziel: die Gewinner der Sonderauslosung des PS-Lotterie-Sparens zu finden.  Dieses Mal locken Zusatzgewinne „Rund ums Wohnen“ im Gesamtwert vom 750 T€.

ps

Auch Sie möchten zu den glücklichen Gewinnern gehören?

Dann starten Sie mit einem Dauerauftrag in die Glückspilzsaison! Das Motto des PS-Lotterie-Sparens lautet: “Sparen, Gewinnen und Gutes tun!“ und funktioniert nach einem ganz einfachen Prinzip:

ps3

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann abonnieren Sie heute noch Ihr Glück mit den Losen des PS-Lotterie Sparens!

Nähere Informationen auch unter: www.ksk-bautzen.de